Nell Leiss

Interview with Nell Leiss

Nell ist studierte Ökotrophologin und Yogalehrerin. FĂŒr sie ist eine gesunde ErnĂ€hrung ganz individuell und in ihrer ErnĂ€hrungsberatung entwickelt sie gemeinsam mit ihren Klienten, wie eine gesunde ErnĂ€hrung in den Alltag passt – ohne DiĂ€ten oder Verzicht auf Genuss.

Sie liebt es zu kochen, vor allem die Rezepte von Otto lenghi und Ixta Belfrage begeistern sie sehr. In ihrer Freizeit liest sie am Liebsten KochbĂŒcher und Zeitschriften und liebt es mit Freunden gemeinsam zu kochen.

Nells Yogaunterricht ist stark und sanft zugleich. Sie legt großen Wert auf die individuelle Ausrichtung im Körper und im Geist. Hilfsmittel sind ihre besten Freunde beim Unterrichten. Sie versucht jede Person im Raum zu sehen und fĂŒr alle einen sicheren Ort zu schaffen.⁠

Nell hat 2017 ihre 200h TT in Sydney bei BodyMindLife (Lehrerinnen: Noelle Connolly, Kat Clayton, Rachael Coopes & Sarah Routhier) absolviert und unterrichtet seitdem im Urban Yoga Hamburg. Nell.

2021 hat sie ihre 300h Ausbildung abgeschlossen (Lehrer*innen: Marion Schwarzat, Andrea Mohrbutter, Hie Kim, Mark Stephens & Christiane Wolff). Sie arbeitet zur Zeit als Studioleitung im Urban Yoga und ist Ausbildungskoordination der 200 & 300er Ausbildung.

 Montag, 28.08.23

17:30-19:00 Uhr, Hall of Bliss

Deep Dive into the unknown – Asana, Pranayama & Yoga Nidra

In dieser Einheit bewegst du zunĂ€chst den Körper durch sanfte fließende Asanas, um den Geist und deine Energie zu mobilisieren. Nach der Asana-Praxis lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf die Kraft des Atems, sodass du gut vorbereitet dich auf die Erfahrung von Yoga Nidra, auch „der Schlaf des Yogi“ bekannt, erleben kannst. 

Yoga Nidra ist eine tiefgreifende Entspannungstechnik, die sowohl körperliche als auch mentale Regeneration ermöglicht. Du wirst angeleitet, dich in einen Zustand zwischen Wachsein und Schlafen zu begeben, wodurch sich die Tore des Unterbewusstseins öffnen. Dieser meditative Zustand kann tiefe innere Heilung, KreativitÀt und Selbsterkenntnis fördern. In dieser Klasse wirst du eine ganzheitliche und transformative Erfahrung erleben, die Körper, Geist und Seele harmonisiert und erfrischt.

 

Dienstag, 29.08.23

13:30-14:30 Uhr, Mountain View

Prana Vayu Flow 

Vayu gilt als Gott des Windes und bedeutet ĂŒbersetzt Luft. Prana Vayu ist einer 5 Vayus, die durch unseren Körper fließen. Passend zur Location unterrichtet Nell eine Klasse, die alle 5 Vayus miteinander verbindet und bringt dir die Geschichte des Windgottes mit. Fließe frei in fast 2000 Meter Höhe und erlebe das GefĂŒhl der Grenzenlosigkeit. 

Mittwoch, 30.08.23

08:30-09:30 Uhr, Shavasana Shala

Morning Glory – Mindful Movement 

Starte den Tag mit einer stĂ€rkenden und gleichzeitig sanften Asana Praxis, die dir neue Energie schenken wird. So wie Patanjali im Yoga Sutra den Meditationssitz beschrieben hat (sthira-sukham āsanam) wirst du das GefĂŒhl von StabilitĂ€t (Sthira) und Bequemlichkeit (Sukha) immer wieder wĂ€hrend der Klasse erfahren, um somit am Ende der Klasse in der Meditation verweilen zu können.

 

Donnerstag, 31.08.23

10:00-12:30 Uhr, Hall of bliss

 

Gesunde ErnÀhrung im Alltag & Yoga

​Die Yoga Praxis ist fĂŒr jeden unterschiedlich und genau so ist die ErnĂ€hrung ganz individuell. Die yogische ErnĂ€hrung nach Patanjali legt Wert auf Reinheit, Ausgewogenheit und Achtsamkeit. Aus ernĂ€hrungswissenschaftlicher Sicht gibt es jedoch “Regeln”, die veraltet sind und ich zeige dir die Vor- und Nachteile dieser ErnĂ€hrungsformen.

In diesem Workshop beschÀftigten wir uns zusÀtzlich mit verschiedenen Fragen rund um eine gesunde, ausgewogene und genussvolle ErnÀhrung. Wir beschÀftigen uns wie du die yogische ErnÀhrung in deinen Alltag integrieren kannst.

Es ist ein interaktiver Workshop, indem du fĂŒr dich die Möglichkeit hast, dein Essverhalten zu reflektieren und in den Austausch mit der Gruppe zu kommen.