• /
  • Produkte
  • /
  • Weinseminar mit Julian Scharfetter – 01.09.2023 17:15-19:15

Weinseminar mit Julian Scharfetter – 01.09.2023 17:15-19:15

35,00 inkl. Mwst.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
3 Sales

Julian Scharfetter ist geprüfter Diplom Sommelier und beschäftigt sich sehr viel mit dem Thema Wein und Landwirtschaft im Einklang mit der Natur.
Seine Familie führt im Weitmoser Schlössl ein Restaurant und eine Landwirtschaft mit knapp 80 Pinzgauer Bio-Rindern.
Schon seit Jahrhunderten wird Wein und Weinbau mehr Aufmerksamkeit geschenkt als anderen Lebensmitteln. Nachhaltigkeit, Biodiversität und das bodenschonende Bewirtschaftung hat in der Weinbranche schon jenen Stellenwert, den es eigentlich bei jedem Lebensmittel bräuchte.
Verkostet gemeinsam einige spannende Weine, hör‘ spannendes über biologisch & biodynamische Landwirtschaft und lerne das Weinland Österreich ein Stück besser kennen.

Leben im Einklang mit der Natur ist den Landwirten und Wintern der „low-intervention-wines“ oder auch „natural wines“ von hoher Priorität. In diesem Workshop werden wir gemeinsam „low-intervention-wines“ verkosten die mit wenig bis gar keinem Eingriff im Garten oder im Weinkeller produziert wurden. Österreich ist eines der führenden Weinländer was pestizidfreien und Chemikalienfreien Weinbau betrifft.

Der Treffpunkt für das Weinseminar ist das Restaurant die Weitmoserin.

Wir werden zusammen 8 verschiedene Weine verkosten und analysieren. (je 1/16l)
2x Schaumwein
2x Weiss
2x Orange
2x Rot

Nicht vorrätig

Beschreibung

Julian Scharfetter ist geprüfter Diplom Sommelier und beschäftigt sich sehr viel mit dem Thema Wein und Landwirtschaft im Einklang mit der Natur.
Seine Familie führt im Weitmoser Schlössl ein Restaurant und eine Landwirtschaft mit knapp 80 Pinzgauer Bio-Rindern.
Schon seit Jahrhunderten wird Wein und Weinbau mehr Aufmerksamkeit geschenkt als anderen Lebensmitteln. Nachhaltigkeit, Biodiversität und das bodenschonende Bewirtschaftung hat in der Weinbranche schon jenen Stellenwert, den es eigentlich bei jedem Lebensmittel bräuchte.
Verkostet gemeinsam einige spannende Weine, hör‘ spannendes über biologisch & biodynamische Landwirtschaft und lerne das Weinland Österreich ein Stück besser kennen.

Leben im Einklang mit der Natur ist den Landwirten und Wintern der „low-intervention-wines“ oder auch „natural wines“ von hoher Priorität. In diesem Workshop werden wir gemeinsam „low-intervention-wines“ verkosten die mit wenig bis gar keinem Eingriff im Garten oder im Weinkeller produziert wurden. Österreich ist eines der führenden Weinländer was pestizidfreien und Chemikalienfreien Weinbau betrifft.

Der Treffpunkt für das Weinseminar ist das Restaurant die Weitmoserin.

Wir werden zusammen 8 verschiedene Weine verkosten und analysieren. (je 1/16l)
2x Schaumwein
2x Weiss
2x Orange
2x Rot

Zusätzliche Informationen

Datum

WED 30.8.23 – 17:15 – 19:15, THU 31.8.23 – 17:15 – 19:15, FRI 1.9.23 – 17:15 – 19:15