Nicki Vellick

About

Nicki lebt mit ihrer Familie in Graz und ist die Inhaberin vom wunderschönen Yogalife Studio. Seit sie 2007 ihre Ausbildung bei Young-Ho Kim gemacht hat, ist sie eng verbunden mit dem Inside Yoga und diesem Unterrichtsstil. Sie ist E-RYT 500, Inside Flow Senior Teacher sowie Prenatal Yogalehrerin und Mentaltrainerin für Schwangere und leitet unterschiedliche Aus- und Fortbildungen für Yogalehrer:innen und alle die es werden wollen  in Österreich und Deutschland.

Ihr Unterricht ist abwechslungsreich mit viel Musik, manchmal auch Gesang (da packt sie gerne die Ukulele aus) und eine feine Mischung aus Tradition und Moderne.
 Für Nicki war es immer schon wichtig, dass Yoga über die Matte hinaus geht, dass Yoga nicht nur als Asana gesehen wird, sondern als eine achtsame Haltung gegenüber sich selbst und allen Wesen der Welt. Die Themen die Nicki in ihren Unterricht einflechtet reflektieren diese Einstellung und laden dazu ein, tiefer zu gehen in der Yogapraxis für ein transformatives Erlebnis des eigenen Lebens.

Yogastunden

Freitag, 2.9.22

15:00-16:30 Uhr, Shavasana Shala

Finding your Soul Purpose 

Wir haben uns wahrscheinlich alle schon einmal gefragt: Warum bin ich hier? Was ist der Sinn meines Lebens?

In diesem Workshop setzen wir uns genau mit diesen Fragen auseinander. Durch eine gezielte Asanapraxis gepaart mit Meditation, Flow Elementen, Mudras und Gesang reist du nach innen zu deinem Herzen. Dort wohnt deine Weisheit. Und wenn du in einem Zustand des inneren Friedens bist und deinen Geist entsprechend achtsam ausrichtest, dann kannst du dieser Weisheit lauschen. In dir ist bereits der Kompass für dein Leben, für dein Dharma. Gehe neugierig, offen und vor allem voller Liebe und Freude deinen Weg!

“It’s better to walk alone than with a crowd going in the wrong direction.” – Diane Grant

 

Samstag, 3.9.22

17:00-18:30 Uhr, Flowstage

Inside Flow

Inside Flow ist eine Vinyasa-Choreografie, die im Takt zu einem bestimmten Song unterrichtet wird. Zu moderner Musik fließen wir durch die Asanas und bauen eine Yoga-Choreografie auf, bei der Atmung, Bewegung, Musik und Gefühl fließend eins werden.

 

Sonntag, 4.9.22

8:30-9:30 Uhr, Hall of Bliss

All the Feels 

Slow Flow&Stretches für ein genussvolles Aufwachen! Sanfte Beats tragen dich durch diese Morgenklasse, du wirst in alle Richtungen bewegt und mit kleinen Flows, morgendlichen Affirmationen und Dehnungen auf den letzten Tag des Festivals vorbereitet. Hab es fein, genieße den Augenblick und mach dich bereit, ganz frei nach Mark Twain, diesen Tag zum Schönsten deines Lebens zu machen 🙂